Orchester-Recording-Wunderland

Die Vienna Symphonic Library Gmbh hat jüngst einen historischen Recording-Komplex in Wien fulminant renoviert und wiedereröffnet. Das Ergebnis heißt Synchron Stage Vienna und ist nicht weniger als ein neues, absolutes Recording-Wunderland für Tonschaffende, die mit Orchester arbeiten.

Von Sylvie Frei

Die Synchron Stage Vienna ist ein Studiokomplex für große Filmmusik-Produktionen mit echtem Orchester. Die Vienna Symphonic Library Gmbh (VSL), bekannt für ihre herausragenden Orchester-Sample-Librarys für den Profi-Scoring-Bereich, hat das historische Gebäude, das einst für Propagandazwecke in der NS-Zeit errichtet wurde, 2013 übernommen und einer Rund-um-Renovierung und -Optimierung unterzogen. Im Juli vergangenen Jahres wurden die Räumlichkeiten wiedereröffnet und beherbergen nun ein regelrechtes Paradies mit Traumequipment und eigenem Haus-Orchester für professionelle Filmkomponisten und andere Tonschaffende. Natürlich wird die Synchron Stage auch für das Recording neuer Sample Librarys genutzt. Bernd Mazagg, seines Zeichens Planungsbeauftragter, technischer Leiter der Synchron Stage und Chief-Audio-Engineer der Vienna Symphonic Library, kennt die Räumlichkeiten wie seine Westentasche und stand uns zu allen Fragen ausführlichst Rede und Antwort.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.


Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag