Treffsichere Entscheidungen

12. Zusammen mit dem Technologiepartner Slomo.tv werden alle Veranstaltungsorte mit dem System ausgestattet und während der Wettkämpfe durchgängig von Mitarbeitern der Broadcast Solutions GmbH betreut. videoReferee ist seit Jahren in den ersten Ligen verschiedener Sportarten wie Eishockey, Basketball oder Volleyball als maßgebliches Videobeweissystem im Einsatz und hat dort seine Funktionsweise und einfache Bedienung bereits unter Beweis stellen können. Auch bei allen internationalen Kanu Slalom Wettkämpfen wird das System verwendet, einschließlich die der Olympischen Spiele 2016. Bei der IHF Handball Weltmeisterschaft 2017 befindet sich das videoReferee-System direkt am Zeitnehmertisch an der Seitenlinie. Es nutzt sechs systemspezifische Kleinkameras, die das Spielfeld im Bild einfangen sollen – jeweils zwei Kameras pro Tor sowie eine Kamera für die Feldübersicht und eine für die Anzeigetafel. Zusätzlich kann das System auf bis zu sechs TV-Kamera-Signale aus dem Ü-Wagen zugreifen. Alle Signale können während des Spiels bei kontinuierlicher Aufnahme simultan dargestellt und markiert werden. Organisatoren und Schiedsrichter erhalten somit die Möglichkeit, umstrittene Spielsituationen zu klären und ein Höchstmaß an Fairness während des Turniers zu ermöglichen.

 

Weitere Informationen auf der offiziellen Website von Broadcast Solutions.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.


Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag