Lebendigere Tracks

Das Software-Unternehmen Eiosis stellt das Plug-in E2Deesser vor. Es ist einerseits sehr einfach über nur zwei Hauptregler bedienbar, bietet bei Bedarf aber auch tiefgreifende Finetuning- und Klangformungs-Optionen. Alle Funktionen sind über eine übersichtliche Benutzeroberfläche erreichbar. Besonders innovativ zeigt sich die Zischlaut-Sektion mit den Reglern Auto und Smooth. Auto regelt die Frequenzantwort der Zischlaute auf dynamische und intelligente Weise selbsttätig. Smooth fügt eine natürlich klingende Sättigung hinzu, welche zu hohe Amplituden verringert und die durch das Entfernen der Zischlaute dynamisch reduzierten Signale wieder mit Leben füllt. Für fortgeschrittene Nutzer bietet der integrierte Equalizer weitere Eingriffsmöglichkeiten. Der E2Deesser soll im zweiten Quartal 2016 erscheinen. Außerdem stellt Eiosis die neuen Module Air und Earth für das Virtual Mix Rack von Slate Digital vor. Earth hebt das Low-End jedes Tracks an, ohne dabei einen dröhnenden Sound zu erzeugen. Air dient der sanften und seidigen Anpassung hoher Frequenzen. Beide Module besitzen zusätzlich Lowcut- und Highcut-Filter. Air und Earth sollen noch im ersten Quartal dieses Jahres erscheinen und werden zum Bestandteil des Slate Digital Everything Bundles.

www.eiosis.com

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.


Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag