Perfektes Team

Nach dem Launch der digitalen Ansteckmikrofone ClipMic digital und MKE 2 digital von Sennheiser und Apogee im vergangenen Jahr kommt 2016 ein neues Bundle für das Heimstudio auf den Markt. Studiospezialist Neumann.Berlin kombiniert dafür sein Großmembranmikrofon TLM 102 mit dem Apogee Duet, dem beliebten portablen Audio-Interface für Mac und iPad. Als universelles Mikrofon für Gesangs- und Instrumentenaufnahmen ist das TLM 102 der ideale Einstieg in die Welt der Echtkondensatormikrofone von Neumann. Das TLM 102 zeichnet eine harmonische, natürliche und detaillierte Wiedergabe aus. Eine leichte Höhenbetonung im Bereich acht bis zwölf Kilohertz gibt den Aufnahmen die für Neumann-Großmembraner typische seidige Eleganz und sorgt gleichzeitig für eine natürliche Trennung von Gesang und Akustikgitarre – eine Eigenschaft, die besonders Singer/Songwriter zu schätzen wissen. Das TLM 102 ist in der Handhabung sehr gutmütig. Es meistert auch hohe Schalldruckpegel von bis zu 144 Dezibel und verfügt über einen eingebauten Poppschutz. Die trafolose Ausgangsstufe macht das Mikrofon unempfindlich gegen elektromagnetische Einstreuungen und minimiert Übertragungsverluste. Für das Bundle hat Neumann seinem Mikrofon die elastische Aufhängung EA 4 mitgegeben. Durch die hochwertige AD/DA-Wandlertechnik von Apogee ist das Interface Duet mittlerweile zur Referenz im Bereich professioneller portabler Audioaufnahmen auf Mac und iPad geworden. Über zwei analoge Klinke/XLR-Kombi-Eingänge mit erstklassigen Vorverstärkern und zuschaltbarer Phantomspeisung lassen sich Mikrofone, Instrumente oder professionelle Line-Level-Geräte anschließen. Ausgangsseitig lassen sich über den I/O-Port Lautsprecher oder anderes Equipment an zwei symmetrische Klinkenausgänge anschließen. Zusätzlich gibt es einen separaten Stereo-Klinkenausgang für das Monitoring über Kopfhörer. Über separat erhältliche Lightning- und 30-Pin-Kabel kann das Duet außerdem direkt an iOS-Geräte angeschlossen werden. Dieses Bundle wird ab April 2016 über www.neumann.com/homestudio in den USA, Kanada, Deutschland und Großbritannien erhältlich sein. Die neue Microsite wendet sich an Musiker, die zu Hause, im Proberaum oder auf Tour ihre eigenen Aufnahmen machen möchten. Neumann will damit einen grundlegenden Wandel in der Studiowelt und im Anwendungsspektrum aufgreifen: Recording ist heute mehr als nur ein Arbeitsschritt auf dem Weg zur Veröffentlichung. Recording ist selbst zu einem untrennbaren Teil des kreativen Prozesses geworden. Teil der neuen Microsite ist die Neumann Home Studio Academy mit einer Vielzahl von Tutorials, inklusive Audiobeispielen, die Einsteigern beim Aufbau ihres persönlichen Studios Starthilfe leisten und Fortgeschrittenen nützliches Hintergrundwissen vermitteln. Ergänzt wird das Informationsangebot durch Video-Workshops, in denen Schritt für Schritt praktische Lösungen für typische Aufgabenstellungen aufgezeigt werden, beispielsweise die Aufnahme von Gesang und Akustikgitarre in akustisch unbehandelten Wohnräumen. Präsentiert werden die Videos der Neumann Home Studio Academy vom belgischen Musiker und Filmemacher Geert Verdickt. Die Home Studio Microsite bietet außerdem Informationen zu ausgewählten Neumann-Produkten, die für Musiker-Anwendungen besonders interessant sind.

www.neumann.com

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag