Ganzheitliches Werkzeug

IK Multimedia stellt mit iRig Keys I/O eine Produktreihe vor, die eine in sich vollständige Produktionsplattform darstellt. Es handelt sich dabei um Controller-Keyboards, die über ein eingebautes Audio-Interface mit einer Wandlung von 24 Bit und 96 kHz verfügen. Die Produktreihe umfasst ein 25- und ein 49-Tasten-Modell mit voller Tastengröße, programmierbaren und berührungsempfindlichen Touch-Slidern, Tasten und Drehknöpfen sowie Druckempfindlichen Pads. Das integrierte Interface verfügt über einen Kombo-Eingang für XLR-, Line- oder Instrumentensignale und bietet zudem 48V Phantomspeisung. An Ausgängen stehen ein symmetrischer Stereo-Ausgang in Klinkenausführung sowie ein Kopfhörerausgang zur Verfügung. Die Stromversorgung erfolgt wahlweise über USB, einem optionalen Netzteil oder mit vier AA-Batterien, die zudem im Lieferumfang enthalten sind. Die Zubehör-Liste setzt sich mit USB- und Lightningkabeln zum Anschluss an Computer und Mobilgeräte sowie einem Ständer für das iPhone und iPad fort. Darüber hinaus erhält der Käufer Zugriff auf eine Reihe an Softwareprodukten wie Ableton Live 9 Lite, SampleTank 3, T-RackS 4 Deluxe mit einer Reihe an Equalizern und Dynamikprozessoren sowie dem Syntronik Pro-V Synthesizer. IK Multimedia kündigt die Verfügbarkeit des iRig Keys I/O für Oktober 2017 an. Die Controller-Interfaces stehen für einen Preis von 300 Euro 49-Tasten-Modell und 200 Euro für die 25-Tasten-Version zur Vorbestellung bereit.

Weitere Informationen auf der Webseite von IK Multimedia.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag