Goldene Mitte

Mit den XR Studiomonitoren ergänzt Mackie sein Lautsprecher-Portfolio um eine neue Baureihe. Die Monitore richten sich gleichermaßen an Profis und Projektstudios und sind in zwei Ausführungen, einem 8-Zoll-Modell XR824 und einem 6,5-Zoll-Modell XR624, erhältlich – laut Mackie Product Manager Jon Rundle mit professionellen Eigenschaften bei Budget-orientierten Preisen.

Merkmale sind ein logarithmischer Waveguide für präzise Schallabstrahlung über einen breiten Frequenzbereich sowie ein Tieftonlautsprecher mit Kevlar-Membran für eine Wiedergabe mit möglichst geringer Anfälligkeit für störende Resonanzen. Beide Modelle verfügen über drei Einstellungen zur Raumanpassung sowie Hoch- und Tiefpassfilter zur Feinabstimmung. Eine stromsparende Audo-Ein/Aus-Schaltung und Isolations-Pads für die resonanzfreie Aufstellung runden die Ausstattung ab. Die Mackie XR Serie ist ab sofort erhältlich und schlägt mit Stückpreisen von 653 Euro für den XR824 und 534 Euro für den XR624 zu Buche.

Weitere Informationen auf der offiziellen Website von Mackie.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag