Fortschrittliche Mix-Lösungen

Mackie stellt eine neue leistungsfähige Live-Sound-Lösung für professionelle Produktionen oder Festinstallationen vor: Mit voller Dante-Integration kombiniert das modulare Axis Digital Mixing System die Leistung eines 32-Kanal-DL32R-Digitalmixers mit der innovativen Steuerungsoberfläche DC16. Das System bietet 32 fernbedienbare Onyx+-Mikrofonvorverstärker, 16 Ausgänge und leistungsfähige DSPs. Visuelles Feedback wird durch viele ungewöhnlich große und gut lesbare Farbdisplays gewährleistet. Jeder Screen zeigt wichtige Kanalinformationen mit klarer, funktioneller Farbgebung und eindeutigen Icons. Zusammen mit dem hochauflösenden Bildschirm des iPads, dass das Herz des AXIS-Systems bildet, ist der Nutzer stets gut informiert. Die integrierte Smartbridge kann sogar bis zu drei iPads aufnehmen, um gleichzeitig mehrere Kanäle zu bedienen. Eine innovative Sensorik erkennt, wenn ein Pad in der Bridge platziert wurde. Der Surface-To-Wireless-Workflow ermöglicht dem Anwender, jederzeit zwischen Hardware-Bedienung an der DC16 und drahtloser Arbeit zu wechseln. Axis wird im Sommer 2016 lieferbar sein.
Mackie stellt außerdem eine komplett neue Serie digitaler Kompaktmixer vor, die vollständig drahtlos bedienbar sind. Die ProDX-Produktlinie besteht derzeit aus zwei Modellen, dem vierkanaligen ProDX4 und dem achtkanaligen ProDX8. Mit drahtlosem Streaming, einem leistungsfähigen Processing sowie der intuitiv bedienbaren Steuerungs-App für iOS und Android, sind die ProDX-Mixer die kleinsten digitalen Mischpulte, die Mackie jemals im Programm hatte. Beide Mixer sind mit Mackies Wide-Z-Mikrofonvorverstärkern ausgestattet. Die Combo-Eingänge erlauben den direkten Anschluss von Mikrofonen, Line-Quellen und Instrumenten. Zur klanglichen Anpassung stehen Dreiband-EQs mit durchstimmbaren Mitten, Hochpassfilter und Kompressoren zur Verfügung. Das eingebaute ReadyFX-Effektgerät stellt 16 Effekte zur Verfügung. Ein flexibler Grafik-EQ in allen Ausgängen erlaubt das Feintuning des gesamten Mixes. Mit der Steuerungs-App MixerConnect sind die Prozessoren drahtlos einstellbar und die Bluetooth-Funktion ermöglicht das kabellose Einspielen von Musik. Die neuen Mackie-ProDX-Mischpulte sollen ab Mai 2016 verfügbar sein.

www.mackie.com

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag