Kreativ austoben

Die tschechischen Entwickler von MeldaProduction haben die drei neuen Plug-ins MCharacter, MMorph und MPolySaturator im Programm. MCharacter ist ein Tool, mit dem die ersten 32 Harmonischen eines jeden monophonen Audiosignals kontrolliert werden können. Es eignet sich beispielsweise zur Anwendung mit Gesang aber auch für Blasinstrumente wie Trompete und Saxophon. MMorph erlaubt das Morphing zwischen zwei Signalquellen. Anders als bei simplem Crossfading, analysiert MMorph beide Eingangssignale und sucht nach tonalen Eigenschaften, die ein musikalisches Überblenden ermöglichen. Die Übergänge sollen so gleichmäßig sein, wie man es vom Morphing zweier Fotos her kennt. MPolySaturator ist ein spektrales Sättigungs-Plug-in, das selbst Harmonische generiert, um den jeweiligen Sound klanglich anzureichern. Herkömmliche Sättigung erzeugt auch immer unerwünschte Signalanteile, die Aufnahmen klingen schmutziger. MPolySaturator hingegen fügt ausschließlich passende Anteile aus dem harmonischen Spektrum hinzu. Alle drei Plug-ins verfügen über die Standard-Features von MeldaProduction wie Mitte/Seite-Modus, Surround-Support, Presets für den schnellen Start und das in die Software integrierte Hilfe-System.

www.meldaproduction.com

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag