Eingefasst

Als Erweiterung des Bedienkonzepts hinter dem Multi-Touch Controller Raven MTi2 (Test in Professional audio 07/2016) stellt Slate Media Technology nun die Raven Core Station vor. Der neueste Zuwachs der Serie besteht aus einer konfigurierbaren Konsole mit bis zu zwei integrierten Raven Controllern und einem optionalen Slate Control Monitoring System. Beim Single-Setup kommt ein zentriert eingebauter MTi2 zum Einsatz. Das Dual-Setup behaust zwei MTi2s nebeneinander und eine dritte Konfiguration kombiniert einen MTi2 mit einem optional zu erwerbenden Zubehör-Panel für Rack-Geräte. Die Aussparung für den Slate Control analog monitoring controller ist in jeder Core Station enthalten und lässt sich bei mit einer Blende schließen, sofern die Steuereinheit nicht eingesetzt wird. Gepolsterte Armlehnen, versteckte Zubehör-Fächer für Geräte wie Laptops oder Festplatten sowie ein verstecktes Kabel-Management runden das Paket ab.

Weitere Informationen auf der Webseite von Slate Media Technology.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag