Ohrenschmeichler im Vintage-Pelz

Der Trend zu simulierten Analoggeräten in der Studiowelt ist unbestritten beliebter denn je. Der israelische Hersteller Waves steht dabei mit an vorderster Front und mit dem EMI TG12345 Channel Strip präsentiert er jetzt die Emulation eines weiteren Stücks Tonstudio-Geschichte aus den legendären Abbey Road Studios.

Von Henning Hellfeld

Im Laufe des letzten Jahrhunderts brachten die sich ständig verändernden Vorstellungen und Visionen von Musikern, Künstlern und Produzenten die vorhandene Studiotechnik immer wieder an ihre Grenzen. Eine der wohl wichtigsten Innovationen seiner Zeit war die Acht-Spur Aufnahmetechnik der späten 60er Jahre. Sie erweiterte die musikalischen und klangästhetischen Möglichkeiten immens und prägte somit den Sound dieser Periode. Die hierfür entwickelte Peripherie zählt heute immer noch zum Non plus Ultra des Klangideals.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag