Treffen der Generationen

Wer mit exzellenter First-Class Hall- und Raumsimulation ausschließlich das Unternehmen Lexicon in Verbindung bringt, hat keine Ahnung. Denn der Hersteller Quantec genießt mit seinen Produkten bereits seit über 30 Jahren einen mindestens genauso hohen Ruf. Warum das so ist, erläutern wir Ihnen im Test des aktuellen Modells Yardstick 2493, wobei wir das Glück und die Ehre hatten, zusätzlich den QRS-Prozessor der ersten Generation zwecks Vergleich mit ins Test-Studio zu schicken.

Von Georg Berger

Wir schreiben das Jahr 1982, eine Zeit in der die CPU’s von Personal Computern gerade einmal in zweistelligen Megahertz-Raten gemütlich daher ratterten, das Kürzel „USB“ mit „Universitäts- und Stadtbibliothek Köln“ oder „Universitätsspital Basel“ übersetzt wurde und Musikproduktionen ausschließlich auf Tonband angefertigt wurden. Dennoch zeigte sich der erste Schweif der nahenden digitalen Revolution, die ihren Anfang seinerzeit in Form von Hardware-Klangerzeugern, -Effektgeräten und -Aufzeichnungsgeräten nahm. Die AD- und DA-Wandlung fand ausschließlich im Gerät statt und Wortbreiten von acht und 12 Bit galten damals als das Non-plus-ultra. Digital war damals neu und galt als fortschrittlich. Digital war, nicht zuletzt aufgrund der seinerzeit noch relativ neuen DSP-Chips, zudem auch sündhaft teuer und anfangs daher nicht für jedermann erschwinglich. So fanden sich Boliden wie Yamaha DX 7, PPG Wave 2, Lexicon 224, E-MU Emulator 1 oder Mitsubishi X-80 zunächst ausschließlich in High-End-Studios und bei international renommierten Künstlern.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag