Phrasendrescher mit Blockbuster-Garantie

Mit Capriccio legt das niederländische Soundware-Unternehmen Sonokinetic seine dritte phrasenbasierte Orchester-Library vor und hat dabei nicht mit neuen, genialen Features gespart. Was sich alles damit anstellen lässt, haben wir für Sie herausgefunden.

Von Georg Berger

Komplette, exzellent klingende Orchester-Arrangements innerhalb kürzester Zeit zu produzieren war bislang ein Ding der Unmöglichkeit, es sei denn, man stückelt bereits fertig produzierte Phrasen und Loops an- und aufeinander. Mit der Minimal-Library (Test in Heft 2/2014) haben die niederländischen Soundware-Spezialisten von Sonokinetic dies auf geniale Weise realisiert und dem Anwender trotz statischer Phrasen-Loops eine immense Freiheit bei der Gestaltung organisch klingender Orchester-Sätze geboten.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag