Das Audio-Technica AT2020 ist ein Großmembran-Kondensator-Mikrofon mit fester Nierencharakteristik.

Es lässt sich als Brot-und-Butter-Mikrofon für alle möglichen Arten von Signalen wie etwa Sprache, Gesang, akustische Instrumente, aber auch sehr laute Signale wie Gitarrenverstärker, einsetzen, ohne dabei allzu viel Räumlichkeit mit aufzuzeichnen. Als gewöhnliches analoges Mikrofon lässt es sich über ein XLR-Kabel mit Preamp, Interface oder Mischpult betreiben. Das AT2020 hat eine Ausgangsimpedanz von 100 Ohm und benötigt 48 Volt Phantomspannung. Eine stabile Halteklemme und ein Kunstleder-Etui zur Aufbewahrung sind mit dabei.

Testfazit zum Audio-Technica AT2020:
„Gut verarbeitetes, technisch ausgereiftes Back-Elektret-Mikrofon mit schlankem, etwas präsentem Klang. Geeignet als Sprecher-, Gesangs- und Overhead-Mikrofon.“

Informationen zum Produkt:
– Back-Elektret-Kondensatormikrofon
– 16 mm Membran (Kleinmembran-Mikrofon), Membran aufrecht verbaut, wie bei Großmembranmikrofonen gängig
– feste Nierencharakteristik
– benötigt 48 Volt Phantomspannung
– Eingangsempfindlichkeit (im Test gemessen): 13,7 mV/Pa
– Geräuschpegelabstand (im Test gemessen): 80,2 dB
– Maße (Länge x Durchmesser): 162 x 52 mm
– Gewicht: 345 g
– mit Halterung, Stativadapter und Etui


Prämie wählen und weiter zum Prämien-AboPrämie wählen und weiter zum Geschenk-AboPrämie wählen und weiter zum Kombi-Abo