Präzises Hören

Mit dem Hi-X65 (25 Ohm) stellt Austrian Audio sein neuestes Kopfhörermodell vor. Das offene, ohrumschließende Design ermöglicht den Einsatz im Studio, bei Mixing und Mastering, soll aber auch die audiophile Zielgruppe ansprechen.

Der verbaute 44mm Hi-X-Treiber bietet dem Anwender einen linearen Frequenzgang von 5 Hz – 28 kHz. Den Klang beschreibt Austrian Audio als sauber und klar, transparent und kraftvoll, ohne durch Überhöhung blenden zu müssen. So kann laut Hersteller stets eine objektive Beurteilung des anliegenden Audiomaterials bzw. der getroffenen Mixentscheidungen sichergestellt werden. Dies gilt laut Austrian Audio insbesondere auch für den tieffrequenten Bereich als Grundlage jeder Produktion.

Der Klirrfaktor liegt bei unter 0,1% bei 1 kHz. Die neu konzipierten Ohrpolster sind aus Memory Foam gefertigt. Die atmungsaktive Konstruktion ist dabei auch Teil des akustischen Designs und trägt zum Tragekomfort bei. Alle beweglichen und tragenden Komponenten sind aus Metall gefertigt. Das Kopfband und die Ohrpolster können bei Bedarf ausgetauscht und erneuert werden. Die mitgelieferten 3,5mm-Klinkenkabel (6,3mm-Adapter liegt bei) mit einer Länge von 1,4 und 3 Metern sind austauschbar und mit einem Verriegelungsmechanismus versehen.

Der Hi-X65 (310g) wird mit einer Tragetasche geliefert. Die UVP beträgt 349.- Euro inkl. MwSt.

Weitere Informationen

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag