Loop it!

Mit RC-505mkII und RC-600 stellt Boss zwei neue Flaggschiff-Modelle aus der renommierten Loop-Station-Serie vor. Der fünfspurige Tisch-Looper RC-505mkII wurde hinsichtlich Leistung und Flexibilität erweitert und bietet Performern eine Vielfalt an neuen, individuell anpassbaren Werkzeugen. Die RC-600 mit erweiterter Fußsteuerung und flexibel konfigurierbarer Bedienung ist der Nachfolger der RC-300 und richtet sich u.a. an Gitarristen und Singer-Songwriter.

Mikrofon- und Instrumentensignale können auf sechs Stereo-Tracks aufgenommen werden. Neun frei zuweisbare Fußtaster, drei Pedal-Modi, externe Steuerungsoptionen sowie eine runde Loop-Anzeige und sieben LCD-Display-Variationen bieten ein hohes Maß an Kontrolle. Beide Modelle verfügen über Sound in 44,1kHz / 32Bit Gleitkomma- Auflösung, eine große interne Effektauswahl, integrierte Rhythmen, vielfältige Anschlussmöglichkeiten und USB-B für die Verbindung mit einem Computer.

Exakte Informationen zu Preisen und Verfügbarkeit lagen bei Redaktionsschluss noch nicht vor.

HTTPS://BOSS.INFO

Bitte teilen Sie diesen Beitrag