Kraftpaket

Ab sofort ist die Audio Workstation Pro von DA-X mit Intel Core Prozessoren der zehnten Generation verfügbar. Die i9-10900K CPU bietet zehn Rechenkerne, die mit 3,7 GHz Basistakt und einem Turbo Boost-Takt von bis zu 5,3 GHz arbeitet. Die Taktung ist damit höher als bei vorherigen Generationen und auch höher als die aktueller Prozessoren anderer Hersteller, was bei der Verwendung leistungshungriger Plugins und virtueller Instrumente von Vorteil ist, so Digital AudionetworX. Optional bietet die Workstation Thunderbolt-3-Anschlüsse für Audio-Interfaces verschiedener Hersteller. Neben unterschiedlichen USB-Ports sind Ethernet und HDMI vorhanden. Wird mehr Grafikleistung benötigt, steht eine große Auswahl von Nvidia-Karten bereit. Die Audio Workstation Pro kann mit bis zu 128 GB RAM ausgestattet werden und setzt vollständig auf SSDs als Massenspeicher. Die Audio Workstation Pro im 19″ – Gehäuse mit Core i5-10600K, 8 GB RAM und 250 GB SDD kostet 1489.- Euro (inkl. 16% MwSt.). Eine individuelle Konfiguration mit verschiedenen Gehäusen, Arbeitsspeicher, Massenspeicher und Grafikoptionen ist auf der Website von Digital AudionetworX möglich.

www.da-x.de

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag