Das mobile Studio

Digital AudionetworX präsentiert mit dem „Pro Audio Ultrabook“ und dem „Audio Notebook“ zwei neue Notebooks für professionelle Tonschaffende.

Das neue Pro Audio Ultrabook für mobile Musikproduktion und Audiobearbeitung ist ein 14“-Laptop mit Quad-Core-Prozessor. Es verfügt über ein robustes Aluminiumgehäuse, welches laut DA-X in Sachen Stabilität und Flexibilität den Ansprüchen eines rauen Touralltags standhält. Trotz kompakter Abmessungen bietet es eine weitreichende Konnektivität via USB, Thunderbolt 3, MiniDP, HDMI und Ethernet. Der Intel Core i7 Prozessor der neusten Generation taktet sich in einem weiten Bereich und eignet sich laut DA-X für kleinere Musikprojekte und als Begleiter für Live-Techniker.

Ebenfalls neu bei DA-X ist das Audio Notebook. Hiermit bekommen Musiker, Produzenten und Komponisten ein Notebook mit 15“ oder 17“ – Display, das in erster Linie für den Einsatz als mobiler Musikrechner geeignet ist. Im Gegensatz zu den „Pro“-Modellen von DA-X verzichten diese Geräte auf die Thunderbolt-Schnittstelle, verfügen aber über die gleiche 6-Core-CPU für ein flüssiges Arbeiten mit größeren Projekten. Sowohl Ultrabook als auch Notebook können mit bis zu 32GB RAM und 6TB SSD-Speicher bestückt werden. Eine Basiskonfiguration des Ultrabook kostet 1229.- Euro, das Notebook startet bei 1189.- Euro, jeweils inkl. MwSt.

www.da-x.de

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag