Neues 8K HDMI-Kabel von InLine

Die Intos Electronic AG mit Sitz in Gießen stellt das neue 8K HDMI-Kabel ihrer Eigenmarke InLine vor. Zu den Merkmalen des neuen HDMI 2.1 Standards gehören unter anderem eine Bandbreite von 48 Gigabit pro Sekunde, abwärtskompatible Enhanced Audio Return Channel Technologie und mehr Ruckelfreiheit für Gamer durch Quick Frame Transport und Variable Refresh Rate. Mit vergoldeten Anschlüssen ermöglicht die neue HDMI 2.1 Verbindung eine dreimal höhere Datenübertragungsgeschwindigkeit als ihre HDMI-2.0-Pendants, welche maximal 18 Gb/s transportieren können. Videos in 8K, also einer Auflösung von 7680 x 4320 Pixeln, transportiert das neue Kabel mit einer Bildwiederholungsrate von 60 Herz, also viermal so vielen Punkten je Bild bei gleicher Bildanzahl pro Sekunde. Auch im Audiobereich verbessert HDMI 2.1 laut Intos Electronic das Erlebnis für den Anwender. Mit eARC treten TV und Soundanlagen in Kommunikation miteinander und optimieren das Hören. Die bis zu 32 Audiokanäle für Lautsprecher gelangen mit einer maximalen Audio-Abtastrate von 1536 Kilohertz ans Ohr, was 1.536.000 Audiosamples pro Sekunde entspricht. Verfügbar in sechs Längen von einem halben bis drei Meter, erhalten Interessierte ab 9,90.- Euro die neue Hochgeschwindigkeitsverbindung über die InLine-Website.

www.inline-info.com

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag