40 Jahre E-Piano-Geschichte

IK Multimedia hat seine E-Piano-Kollektion „Electromagnetik” veröffentlicht. Die Sammlung bringt vier neue SampleTank-Klangbibliotheken zusammen, die sich jeweils auf ein sehr spezifisches, seltenes E-Piano aus 40 Jahren E-Piano-Geschichte fokussieren. Die Instrumente stammen aus der persönlichen Sammlung von Erik Norlander. Insgesamt sind 4,5 Gigabyte Samples mit 80 Presets enthalten.

Im Einzelnen beinhaltet die Kollektion das „Electric Grand C70P“, basierend auf einem Yamaha CP70B aus den 1970ern, das „Stage 73 Mark V“, basierend auf einem Rhodes Mark V aus der Mitte der 80er-Jahre, das „Electric Piano Bass“, welches ein Rhodes Piano Bass mit 32 Tasten aus den 60ern zum Vorbild hat sowie das „Wurly Model 120“, welches auf dem portablen Wurlitzer Model 120 aus den 50er-Jahren, im vorliegenden Fall einem Instrument von 1959 fußt.

Die Electromagnetik-Sammlung kann komplett zum regulären Preis von 149,99.- Euro, die vier E-Pianos separat zum Preis von je 49,99.- Euro (alle Preise zzgl. MwSt.) erworben werden.

HTTPS://IKMULTIMEDIA.COM

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag