Kemper Drive

Kemper hat das neue Profiler Operating System Version 8.0 angekündigt. Mit diesem Update erhält der Kemper Profiler neue Overdrive „Pedale“. Momentan in Public Beta, stellt Kemper im OS 8.0 ein vollständig neues Overdrive-System vor, inspiriert von klassischen Pedalen wie Ibanez / Maxon TS808 & TS9, Klon Centaur, Horizon Precision Drive, Boss OD-1 & SD-1, Analogman King Of Tone, Timmy Overdrive und dem Marshall Bluesbreaker MK1. Kemper haben sich zu diesem Zweck mit der Technik der Pedale auseinandergesetzt und ergründet, was im Inneren der Klassiker vor sich geht.

Das Resultat dieser Forschung ist der neue Kemper Drive. Er ist in der Lage die bekannten Klangcharakteristika zu liefern, die von Overdrive Pedalen erwartet werden. Dadurch, dass diese Ergebnisse nur mit einem „Pedal“ erzielt werden können ist es möglich durch die Overdrive Sounds zu morphen. 20 mitgelieferte Presets erleichtern den Einstieg. Als Zugabe kommt das OS 8.0 mit einem vom OCD Verzerrer inspirierten Distortion. Kemper betrachten dieses Pre-Release bzw. die Beta Phase als „Work in Progress“ um Feedback von den Gitarristen zu sammeln und dieses dann in die nächsten Releases einfließen zu lassen. Der Download der Beta-Version der OS 8.0 ist ab sofort über die Hersteller-Website möglich.

www.kemper-amps.com

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag