Multimedia-Monitorlautsprecher im modernen Look

Mackies Multimedia-Monitorlautsprecher der CR-Serie bekommen Zuwachs. Gleich mehrere neue Modelle und ein Subwoofer sind angekündigt. Neu sind im Einzelnen der CR3-X (3“), der CR4-X (4“) und der CR5-X (5“) sowie die mit Bluetooth ausgestatteten Modelle CR3-XBT (3“), CR4-XBT (4“), CR5-XBT (5“) und CR8-XBT (8“). Der neue CR8S-XBT Subwoofer mit Bluetooth ergänzt die Monitore im Bassbereich. Mackie sieht den Einsatzbereich der neuen Modelle u.a. im Heimstudio, dem Multimedia-Arbeitsplatz, für die AV-Postproduktion, Gaming, Rundfunk und überall dort, wo eine gute Klangqualität bei geringem Platzbedarf verlangt wird. CR3-X und CR4-X sind dafür mit einer 50W-Endstufe ausgestattet, beim CR5-X sind es 80W. Der neue Subwoofer mit der Bezeichnung CR8S-XBT bietet 200W Leistung. Alle Modelle besitzen ein Vollholzgehäuse, Basslautsprecher mit polypropylen-beschichteter Membran, ¾-Zoll Hochtöner mit ferrofluidgekühlter Seidenkalotte sowie speziell entwickelte Waveguides für ein gleichmäßiges Abstrahlverhalten über den gesamten Frequenzbereich. Die Front aus gebürstetem Aluminium und die Lautsprechereinfassungen in neongrün, verleihen den CR-Monitoren ein eigenständiges Design.

Auf der Vorderseite befindet sich neben dem Lautstärkeregler mit An / Aus-Schalter auch eine Kopfhörer-Anschlussbuchse. Der CR8S-XBT Subwoofer ist mit seiner 200W-Endstufe laut Mackie die ideale Ergänzung für alle CR-Monitor Modelle. Auch der Sub kommt im Mackie-typischen Design und bietet mit Stereo-Klinken-Anschlüssen, Cinch-Buchsen sowie Bluetooth-Funktion mehrere Verbindungsmöglichkeiten. Die ein- und ausgangsseitige Lautstärkeregelung, eine stimmbare Frequenzweiche und ein Phasenumkehrschalter ermöglichen die problemlose Abstimmung des CR8S-XBT an die Hauptlautsprecher. Zum Lieferumfang gehört zudem die Steuer-App „CRDV Desktop Volume Control“. Über sie lassen sich alle Funktionen steuern und das gesamte Lautsprecher-Setup Bluetooth-fähig machen. Außer CR3-X und CR4-X werden alle neuen CR-Monitore mit Isolations-Unterlagen zur akustischen Entkopplung geliefert, die gleichzeitig die Änderung des Neigungswinkels bei der Aufstellung ermöglichen. Zum Lieferumfang gehören außerdem ein Lautsprecherkabel, ein Kabel mit Stereo-Miniklinke und RCA-Steckern für den Anschluss an den Computer sowie ein Miniklinkenkabel für den Anschluss ans Smartphone oder andere Abspielgeräte. Die neuen Mackie CR-Monitore werden ab Anfang März 2020 weltweit verfügbar sein. Preise lagen uns bei Redaktionsschluss noch nicht vor.

www.mackie.com

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag