New Kits on the block

Olympus stellt mit den neuen LS-P1 und LS-P4 Audio-Recorder-Kits Modelle vor, die speziell für die Bedürfnisse von Filmemachern, Journalisten und Podcastern zusammengestellt wurden. Neben den Linear-PCM-Recordern Olympus LS-P4 oder Olympus LS-P1 ist in jedem Kit das nötige Zubehör enthalten, das in der entsprechenden Aufnahmesituation sowohl Mobilität als auch Soundqualität ermöglicht. LS P1 und LS P4 gehören laut Olympus zu den kleinsten Hi Res Audio Recordern ihrer Klasse und decken bei der Aufnahme einen Frequenzbereich von 20Hz bis 20kHz ab, wobei Schalldruckpegel bis zu 120 dB ohne Clipping verarbeitet werden können. Zudem gehört die Olympus Rauschunterdrückung zur Ausstattung der Recorder. Alle LS Recorder können eine Samplerate von bis zu 96kHz / 24 Bit im PCM- (.wav) oder MP3- Format erreichen. Der LS-P4 unterstützt außerdem FLAC Aufnahme und Wiedergabe.

Das Video-Kit enthält das für Filmemacher, Vlogger und YouTuber relevante Zubehör. Für die Aufzeichnungen kann der Recorder entweder in der Hand gehalten, separat positioniert oder via mitgeliefertem Blitzschuhadapter und 3,5 mm Kabel als Mikrofon auf der Kamera verwendet werden, um in der Postproduktion den Synchronisationsaufwand zu minimieren. Der ebenfalls im Kit enthaltene Windschutz bietet Schutz vor Windgeräuschen. Mit der neuen Firmware-Version 1.10 für den LS-P4 ist die Slate Tone Funktion verfügbar. Sie unterstützt bei der Bearbeitung von Audiodateien, während die Test Tone Funktion bei der Anpassung des Aufnahmepegels hilft.

Das Interview-Kit kommt mit zwei Krawatten-Mikrofonen und einem doppelten 3,5 mm-Stereo-Breakoutkabel, damit in einer Interview-Situation die Hände frei und zwei Sprecher werden gleichzeitig aufgenommen werden können.

Das Podcast-Kit enthält ein USB-Kabel, einen Windschutz und ein flexibles Mini-Stativ für den Audio-Recorder für freihändige Aufnahmen und die Möglichkeit, direkt auf dem Computer aufzuzeichnen. Der Windschutz schützt bei Aufnahmen im Freien vor Windgeräuschen, während das verstellbare Stativ zur Isolierung von Geräuschen und Vibrationen dient.

Das Lavalier-Kit, ein Mehrzweck-Kit enthält ein omnidirektionales Krawatten-Mikrofon mit einem Frequenzgang von 100Hz bis 10kHz welches sich laut Olympus besonders für kristallklaren gesprochenen Ton eignet und somit auch gut in Interviewsituationen eingesetzt werden kann. Die neuen Kits sind ab sofort für 144.- Euro (LS-P1 Lavalier-Kit), 149.- Euro (LS-P1 Podcast-Kit), 154.- Euro (LS-P1 Interview-Kit), 159.- Euro (LS-P1 Video-Kit), 215.- Euro (LS-P4 Podcast-Kit), 219.- Euro (LS-P4 Interview-Kit) und 219.- Euro (LS-P4 Video-Kit) erhältlich.

www.olympus.de

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag