Mehr auf einem Blick

Allen & Heath fügt der Serie der 96kHz-SQ-Mixer mit dem SQ-7 ein neues Spitzenmodell hinzu. Das Digitalmischpult besitzt gegenüber seinen Geschwistermodellen SQ-5 und SQ-6 ein größeres Format mit 33 Fadern, 32 Mikrofonvorverstärkern, 16 Softkeys und acht frei konfigurierbaren Drehreglern. Dabei verfügt es über das in den anderen Modellen enthaltene FGPA Processing mit 96 kHz. Des Weiteren dient das SQ-7 via USB als 32×32 Audiointerface und lässt sich zudem mit 64-Kanälen in Audio-Netzwerke einbinden. Allen & Heath stellt die Verfügbarkeit des SQ-7 für Mitte September in Aussicht.

Weitere Informationen auf der Website von Audio-Technica

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag