Immer die beste Box

BluGuitar hat die professionelle Impulse-Response-Speakersimulation BluBox vorgestellt, die eine ausgewählte Zusammenstellung der begehrtesten Gitarrenboxen in einem robusten und handlichen Gehäuse in Effektpedalgröße zusammenführt. Sie liefert für jeden Gitarrenverstärker 16 virtuelle Cabinets für den Direktanschluss an eine PA oder ein Aufnahmepult. Die BluBox ist das erste digitale Gerät in der BluGuitar-Produktlinie. Als Grund wird genannt, dass analoge Technik die akustische Komplexität von Lautsprechern nicht genau abbilden kann, während die verwendete Convolution-Technologie die tonale Vielfalt und Einzigartigkeit jeder Box exakt wiedergebe. Die extrem geringe Latenz von unter einer Millisekunde soll außerdem für ein echtes, analoges Spielgefühl sorgen. Unter den 16 Boxen finden sich fünf legendäre Marshall-4×12-Cabs bis hin zu den Kultboxen von Vox, Mesa Boogie, Roland und Fender. Selbstverständlich sind auch die BluGuitar-Modelle Nanocab und Fatcab mit dabei. Die BluGuitar BluBox ist voraussichtlich im 4. Quartal 2016 für circa 270 Euro erhältlich.

www.bluguitar.com

Bitte teilen Sie diesen Beitrag