Brunnen der Effekte

Eventide gibt die Verfügbarkeit des Plug-in Bundles Anthology XI bekannt. Zu den 17 bisherigen Werkzeugen kommen in der neuen Auflage sechs Effekte hinzu. Darunter befinden sich Blackhole, ein Hall mit extraterrestrisch anmutender Tiefe, der Tony Visconti-inspirierte dreifach-Hall Tverb, die Reverb- und Verzerrungs-Kombination MangledVerb und der 2016 Stereo Room mit dem Sound der Hardware SP2016. Darüber hinaus beinhaltet das Bundle die besondere Effekt-Einheit Fission. Das Plug-in teilt Audiosignale in Transienten- und tonal-Informationen auf ermöglicht die separate Anwendung von Effekten. Mit UltraTap erweitert sich die Sammlung um einen Effektprozessor für rhythmische Delays, störanfällige Hall-Sounds oder große flächenartige Klangwellen. Anthology XI besitzt somit 23 Plug-ins und bietet darüber hinaus insgesamt 2.900 Presets mit Voreinstellungen von bekannten Künstlern und Sound-Ingenieuren wie Dave Pensado oder George Massenburg. Das Bundle ist ab sofort für einen regulären Preis von 1.799 Dollar erhältlich. Eventide bietet zudem Upgrade-Preise von Anthology X und einzelnen Plug-ins sowie eine vollständige 30-Tage-Testversion an.

Weitere Informationen auf der Webseite des Vertriebs Sound Service.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag