Schnell zu atmosphärischen Sounds: Dronar Orchestral Woodwinds

Gothic Instruments stellt Dronar Orchestral Woodwinds vor. Das Software-Instrument bietet die Möglichkeit, anhand weniger gespielter Noten in kurzer Zeit lebendige Klanglandschaften zu kreieren. Die Töne werden automatisch um tiefere und höhere Noten erweitert. Dabei entstehen insgesamt acht verschiedene Sounds, die mit LFOs, rhythmischen Sequencern und Arpeggiatoren in Bewegung gebracht werden. Die Klänge basieren auf Aufnahmen von Flöten, Piccoloflöten, Klarinetten, Oboen und dem Fagott. Die auf der Dronar-Engine basierten Instrumente von Gothic Instruments zählen mit Dronar Orchestral Woodwinds insgesamt zwölf Module. Der Preis für den Neuzugang beträgt 71 Euro. Für die Nutzung wird die Vollversion von Native Instruments Kontakt benötigt.

Weitere Informationen zu Dronar Orchestral Woodwinds auf der Website des Vertriebs Time+Space

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag