Vorverstärker zum Mitnehmen

IK Multimedia bringt das iRig Pre HD auf den Markt, ein einkanaliges Interface für iOS, Mac und PC. Herzstück des portablen Begleiters ist ein Class A Mikrofonvorverstärker, der im Frequenzbereich von 20 Hz bis 20 kHz mit ± 1,5 dB arbeiten soll. Für die Verwendung von Kondensatormikrofonen stehen 48 Volt Phantomspeisung über AA-Batterien bereit. Die Wandlung erfolgt mit bis zu 24-Bit Wortbreite und einer Samplerate 96 kHz. Ein eingebauter 3,5 mm Klinke-Anschluss lässt sich wahlweise als Kopfhörer- oder als Aux-Ausgang für Geräte wie Verstärker oder Mischpulte verwenden. Die Einstellungen für Phantomspeisung, Vorverstärkung, Direct-Monitoring und Monitoring-Pegel lassen sich direkt am Interface vornehmen. Das iRig Pre HD ist ab sofort für einen Preis von 100 Euro verfügbar. Zum Lieferumfang gehören Lightning- und USB-Kabel, Batterien, ein Klett-Haftstreifen und eine Auswahl an Softwareprodukten wie IK Multimedias Mikrofon-Modelling Applikation Mic Room.

Weitere Informationen auf der Webseite von IK Multimedia.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag