Wissen aus erster Hand

Am 6. Mai findet ein Praxisseminar mit Mastering Engineer Michael Schwabe von 11 bis 17 Uhr im Düsseldorfer Monoposto Studio statt. Schwabe, der mit Referenzen wie den Toten Hosen oder Robin Schulz zu den erfolgreichsten Mastering Engineers in Deutschland zählt, vermittelt im Workshop wichtige Kenntnisse rund ums Mastering. Neben der Einführung in die Kernbereiche wie Klangbild, Frequenzen und Dynamik, werden einzelne Produktionen der Teilnehmer während des Seminars gemeinsam analysiert. Der Workshop richtet sich an Musiker, Toningenieure und Produzenten – Mastering-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt. Die Anmeldung ist für eine Teilnahmegebühr von 149 Euro ab sofort möglich. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular sind auf der Webseite des Veranstalters Homerecording-Workshops verfügbar.

 

Weitere Informationen auf der offiziellen Website von Homerecording Workshops.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag