Hol‘ Dir den Flow!

Native Instruments hat jüngst HEADLAND FLOW, eine neue MASCHINE Expansion, veröffentlicht, welche die Grooves klassischer Drum Machines mit live gespielten Funk-Breaks, R&B-Instrumentierung und ungeschliffener Percussion verbindet: die typischen Elemente des Southern HipHop. HEADLAND FLOW ist ein vielseitiges Toolkit, das mit größter Sorgfalt aufgenommen wurde. Jedes Vintage-Drumset war von mehr als einem Dutzend ausgewählter Mikros umgeben. Das Aufnahmesignal durchlief eine analoge Mixkonsole und einen SSL-Bus-Kompressor – für durchdringende Drum-Hits, die wie direkt von Vinyl gesampelt klingen. Legendäre Bass- und E-Gitarren liefern authentische analoge Vibes, während Vintage-Keyboards für melodische Oldschool-Elemente sorgen. Auf diese Weise wird eine reichhaltige R&B-Klangpalette mit der Power und Flexibilität von MASCHINE kombiniert.

 

NativeInstruments
 
HEADLAND FLOW läuft in der jüngsten MASCHINE-Software auf jeder MASCHINE-Hardware und ist exklusiv im NI Online Shop erhältlich. Die Expansion gibt es auch in einer kompakten Version für das mobile Komponieren mit iMASCHINE. iMASCHINE-Tracks lassen sich zum Finalisieren nach MASCHINE STUDIO, MASCHINE JAM, MASCHINE und MASCHINE MIKRO exportieren. HEADLAND FLOW ist jetzt für 49 Euro im NI Online Shop erhältlich und läuft in der MASCHINE 2-Software. Die iMASCHINE Expansion ist für einen Euro im iMASCHINE In-App-Store erhältlich.

 

Weitere Informationen auf der offiziellen Website von Native Instruments.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag