Neutrik präsentiert mediaCon für robuste USB-C Verbindungen

Neutrik hat auf der IBC in Amsterdam die neue Produktfamilie mediaCON vorgestellt. Sie umfasst robuste USB Typ-C Kabel und Einbaubuchsen. Das Unternehmen reagiert damit auf den zunehmenden Bedarf an Datensteckverbindungen und möchte eine Lösung für professionelle AV- und Broadcast-Applikationen sowie Live-Rental, System-Integration und Industrieanwendungen bieten. Die platzsparend designte Einbauversion verfügt über eine push/pull-Verrieglung und kann von vorne oder hinten montiert werden. Das Gehäuse des umspritzten Kabelsteckers verschwindet beim Einstecken zu etwa 75 Prozent in der Einbaubuchse und rastet ein. Damit soll neben einer zuverlässigen Verbindung auch ein zusätzlicher Schutz vor Verschmutzung und mechanischen Belastungen gewährleistet sein. Die Kabelelemente sind für Datenübertragungsraten von bis zu 10 Gb/s bei USB 3.1 sowie 100 Watt Leistung und 10.000 Steckzyklen ausgelegt. Zudem sind alle mediaCON-Komponenten auch mit handelsüblichen USB-C Produkten kompatibel. Die mediaCON-Kabel mit Knickschutz sind in den Längen 0,5 und 1 Meter verfügbar.

Weitere Informationen auf der Website von Neutrik.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag