„Vintage Concert Audio Show“ auf der Musikmesse und Prolight + Sound

Für die Prolight + Sound und die Musikmesse 2019 ist erstmals die „Vintage Concert Audio Show“ geplant. Im Forum.0 erhalten Besucher Einblick in die Meilensteile der Konzertbeschallung aus vier Jahrzehnten. Mehr als 200 Exponate zeigen PA-Anlagen aus den Sechziger- bis Neunzigerjahren. Das Spektrum reicht dabei von den ersten WEM-, Vox- und Marshall-Gesangsanlagen über Martin Audio Modular, Meyer MSL3 und Clairbrothers S4 bis hin zum ersten Line Array von L-Acoustics. Die Interessengemeinschaft ISDV sowie der neugegründete Verein Vintage Concert Audio Show e.V. veranstalten neben der Sonderschau Gesprächsrunden sowie Get-togethers, bei denen die ausgestellten Setups ausprobiert werden können. Besucher der Prolight + Sound, der Musikmesse und der Musikmesse Plaza können die Vintage Concert Audio Show sowie die Panels und Get-togethers kostenfrei besuchen. Das Messe-Duo findet vom 2. bis 5. April auf dem Gelände der Messe Frankfurt statt. Der Pop-up-Market Musikmesse Plaza ereignet sich am 6. April.

Weitere Informationen auf der Website der Messe Frankfurt.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag