SYSTEM-500 erweitert

Roland präsentiert vier neue Ergänzungen für die SYSTEM-500 Modular Synthesizer Serie: Den SYS-510 Synth, SYS-555 LAG/S&H, SYS-531 MIX und den SYS-505 VCF. Inspiriert von den modularen Roland Synthesizern der 1970er Jahre, fungieren die neuen Module der SYSTEM-500 Serie als Erweiterung der SYSTEM-100m Module und sollen gleichzeitig bislang unbekanntes Sound-Territorium erkunden. Das SYSTEM-500 basiert auf dem Eurorack-Format und liefert den klassischen Soundcharakter und die Funktionalität der Roland Vintage-Modular-Synthesizer, gepaart mit den Vorteilen moderner Instrumente. Die SYSTEM-500 Produkte entstehen in einem gemeinsamen Entwicklungs- und Produktions-Prozess bei Malekko in Portland, USA sowie bei Roland in Hamamatsu, Japan.

Weitere Informationen auf der Website von Roland.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag