Steinberg schickt Cubasis 2.7 ins Rennen

Steinberg gibt die Verfügbarkeit von Version 2.7 der für das iPad entwickelten Musikproduktions-App Cubasis bekannt. Zu den neuen Features zählt die Unterstützung für die Touchscreen-Auflösungen der kürzlich aktualisierten iPad Pro Modelle mit 11-Zoll- und 12,9-Zoll-Display. Der als In-App-Kauf erhältliche Micrologue ARP erweitert den virtuellen Synthesizer Micrologue um eine Arpeggiator-Funktion und bietet zudem 79 Presets. Die Liste an Erweiterungen in Cubasis 2.7 setzt sich über die Möglichkeit, bis zu drei AU-MIDI-Plug-ins pro Track laden zu können sowie 95 neue Studio-Effekt-Presets fort. Darüber hinaus sollen sich nun externe MIDI-Keyboards sowie Core-MIDI-Apps mittels erweiterter Unterstützung von MIDI-Thru-Anwendungen reibungslos integrieren lassen. Cubasis 2.7 ist ab sofort im App Store für 55 Euro erhältlich. Nutzer von Cubasis 2 erhalten die aktuelle Version als kostenfreies Update.

Weitere Informationen zu Cubasis 2.7 auf der Website von Steinberg.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag