Frischer Wind

Tascam spendiert zwei seiner Produkte ein Firmware-Update. Der Stereo-Recorder und Wandler DA-3000, Tascams Flaggschiffmodell im Aufnahmebereich, akzeptiert mit Firmware Version 2.0 SDXC-Speicherkarten mit einer Speicherkapazität von bis zu 256 Gigabyte und ist außerdem dazu im Stande, SD-Karten vollständig zu formatieren. Des Weiteren beinhaltet das Update verschiedene Bugfixes.
Die Firmware für den 8-Spur-Feldrecorder HS-P82 erscheint in Version 2.0 und ergänzt das Gerät um einige Features, die von professioneller Seite an Tascam herangetragen wurden. So lassen sich Dateien nun gespiegelt auf beiden CompactFlash-Karten aufzeichnen. Das ermöglicht eine Redundanz für den Fall eines Kartenfehlers sowie die Weitergabe an mehrere Teams. Take-Bezeichnung, Löschvorgänge und Metadaten werden ebenfalls synchronisiert. Neben einem optionalen Timecode-Generator und Kurzbefehlen für eine schnelle Benennung der Takes, besitzt der Feldrecorder eine verbesserte Kompatibilität von Metadaten für Avid-Nutzer sowie neue Tastenbefehle zur Beschleunigung der Bedienung.
Die Firmware-Updates sind ab sofort auf der Hersteller-Webseite verfügbar.

www.tascam.de

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag