Völlig ungebunden

Audio-Technica stellt sein neuestes UHF-Wireless-System AT-ONE vor. Dessen Frequenzen sind unterteilt in zwei Gruppen mit je vier verfügbaren Kanälen, welche sich aus jeweils zwei Frequenzen der 800-Megahertz-Duplexlücke und zwei Frequenzen des deregulierten Frequenzbereiches zusammensetzen. Innerhalb einer Gruppe kann jede Kombination bis hin zu vier gleichzeitig betriebenen Kanälen mit einem Höchstmaß an Frequenzstabilität genutzt werden. Dies erlaubt es, zwei Vierkanal-Systeme des AT-ONE an zwei räumlich voneinander getrennten Orten ohne störende Interferenzen betreiben zu können. Erhältlich in drei Konfigurationen, kann das AT-ONE mit Taschen- oder Handsender oder mit Taschensender und dem Lavaliermikrofon ATR35cW bezogen werden. Zudem ist es mit einem Hartschalenkoffer, einem Befestigungsset für 19-Zoll-Einbauten und abnehmbaren Antennen ausgestattet.

www.audio-technica.de

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag