Allrounder-Modul

V3 Sound präsentiert mit dem Sonority XXL sein bislang leistungsfähigstes Soundmodul mit 13.000 Samples und 1.000 Programmen, die eine große Bandbreite an Instrumenten abdecken sollen. Das „Grand Piano“ wartet mit den Klängen eines Wiener Konzertflügels auf und lässt sich in bis zu sieben Dynamikstufen inklusive Pedalresonanzen, Modelling und Halbpedal-Funktion nutzen. Hinzu kommen Instrumente wie ein Rock-Piano, ein oktaviertes Latin-Piano oder ein „Honky-Tonk-Klavier“. Die E-Piano-Auswahl reicht vom halbakustischen „Electric Grand CP“ über Rhodes und Wurlitzer bis hin zum FM-Piano.

In der Orgel-Bank stehen Jazz- und Entertainer-Orgeln sowie eine Hammond-Orgel mit Samples einzelner Zugriegel bereit. Die Instrumentenliste setzt sich über eine Auswahl an Akkordeons, eine Synthesizer-Bank mit analogen Klassikern vom Yamaha CS-80 bis zum Moog 55 sowie eine Saiten-Fraktion mit diversen Gitarren und Bass-Instrumenten fort. Chöre, Steicher und eine Gruppe mit Drum- und Percussion-Klängen runden das Paket ab. Das Soundmodul Sonority XXL von V3 Sound ist für 450 verfügbar.

www.v3sound.com

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag