Virtuelle Bassisten für Propellerhead Reason

UJAM Instruments gibt die Verfügbarkeit der „Virtual Bassist“-Produktserie für das „Rack Extension“-Format von Propellerhead bekannt. Die virtuellen Instrumente sind somit im Online-Store von Propellerhead verfügbar und können in der DAW Reason eingesetzt werden. Die Serie umfasst drei Ableger für verschiedene Musikstile: „Royal“ bietet eine Palette an Studio-Bass-Sounds, die auf elektrischen, mit den Fingern gespielten Bässen basieren und für die Einbindung in diverse akustische oder elektronische Musikproduktionen vorbereitet sind. „Rowdy“ ist eine laute und rockige Variante mit gesättigten bis verzerrten Sounds und hartem Spielstil.

Die „Mellow“-Version wartet mit Kontrabass-Klängen auf, die sich für Jazz-Stile sowie Urban- und Soul-Genres eignen sollen. Die „Rack Extension“-Versionen der Instrumente sind für eine höhere Arbeitsspeicher-Effizienz optimiert und reduziert und sind zudem mit einem Preis von 99 Euro günstiger als die VST-Versionen.

www.ujam.com

Bitte teilen Sie diesen Beitrag