Möbel-Produktreihe Miza erweitert

Studiomöbel-Hersteller Zaor fügt seiner Produktlinie Miza neue und überarbeitete Artikel hinzu. Der Desktop-Lautsprecherständer Miza D-Stand MkII bietet einen modernisierten Look und verfügt über neue Features wie eine verbesserte Entkopplung und eine Höhen-Einstellbarkeit von 50 Millimetern sowie eine Winkeleinstellung von bis zu neun Grad. Der Studio-Arbeitstisch Miza Jr. MkII ist für Video- und Audio-Anwendungen konzipiert und kann nun durch einen optimierten Produktionsprozess zu einem günstigeren Preis angeboten werden. Die beiden Side-Racks Miza Rack 12 MkII und Miza Rack 16 MkII besitzen einen neuen Kabelkanal hinter der unteren Schublade. Beide Modelle verfügen zudem über eine oben aufliegende Arbeitsoberfläche. Die beiden Lautsprecherständer Miza V-Stand 36 und V-Stand 42 reihen sich neu in die Produktserie ein und sollen eine Stabile Lösung mit effektiver Entkopplung für bis zu 40 Kilogramm schwere Lautsprecher bieten. Die Neuzugänge der Miza-Serie sind ab sofort verfügbar. Die Preise betragen 179 Euro für das Ständerpaar Miza D-Stand MkII, 439 Euro für den Schreibtisch Miza Jr. MkII, 369 Euro und 399 Euro für die Side-Racks Miza Rack 12 MkII und Miza Rack 16 MkII sowie 139 Euro für den einzelnen Miza V-Stand 36  und 159 Euro für den Miza V-Stand 42.

Weite Informationen auf der Website von Zaor.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag