Satte Leistung

NEXT-proaudio hat das Rack-Modul PXA8001 für das PA-System der „PX“-Serie vorgestellt. Das Rack behaust eine 8.000-Watt-Endstufe von Powersoft, die vier Kanäle mit je 2.000 Watt und vier Ohm bietet. Weiter verfügt das PXA8001 über eine neue Stromversorgung, die mit einem Leistungsfaktor-Korrekturfilter und Powersofts „Smart Rails Management“-System ausgestattet ist. Des Weiteren soll das Rack eine hohe Immunität gegen elektromagnetische Störungen und  Intermodulationsartefakte vorweisen und besitzt zudem einige Sicherheitsmechanismen wie Leistungs-Limiter und Abschaltung bei Überhitzung sowie eine Kurzschluss-Sicherung und ein Schutz gegen Übersteuerungen.

Darüber hinaus befindet sich ein DSP an Bord, der die Anwendung von Filtern, Delays und Limitern ermöglicht. Die Steuerung erfolgt über die „Armonía“-Software von Powersoft. Das „PX“-System ist für portable Anwendungsbereiche wie kleine Bühnen, Side-Fill-Monitoring oder DJ-Monitoring ausgelegt. NEXT-proaudio bietet neben dem PXA8001 das formgleiche Schubladen-Modul PXA8000 Drawer Slave für den Einsatz im Slave-Rack an.

www.next-proaudio.com

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag