Test: Kondensatormikrofone Shure KSM44, KSM137, KSM141, KSM 313

Bitte lächeln Die Mikrofone der KSM-Serie gelten als die Upper-Class des amerikanischen Schallwandler-Spezialisten Shure Incorporated. Den vier Spitzenmodellen haben wir den roten Teppich ausgerollt, um sie im Rampenlicht kritisch unter die Lupe zu nehmen. Von Michael Nötges Bereits in Ausgabe 12/2006 von Professional audio hatten wir mit dem Live-Gesangsmikrofon KSM9 die „Rampensau“ der KSM-Serie des […]

DPA Microphones veröffentlicht Gesangsmikrofon 2028

Bühnen-Neuzugang DPA Microphones hat mit dem Modell 2028 sein Produktsortiment um ein neues Gesangsmikrofon erweitert. Das Mikrofon wartet mit einer Supernieren-Charakteristik auf und soll sich für diverse Anwendungen im Live-, Broadcast- und Pro-AV-Bereich eignen. Dabei bietet das Mikrofon dem Hersteller zufolge ein gleichmäßiges Off-Axis-Verhalten sowie einen offenen und transparenten Klang, der qualitativ an das d:facto […]

News: Townsend Labs Sphere Plug-in Version 1.2 mit neun neuen Mikrofonen

Townsend Labs veröffentlicht Version 1.2 der Software-Komponente des Sphere L22 Modeling-Mikrofons. Mit dem Update erweitert sich das Sphere Plug-in um neun Mikrofone und umfasst somit insgesamt mehr als 20 Modelle.

Reportage: Steve Hill

Der kanadische Bluesrock-Musiker Steve Hill singt und spielt dazu Gitarre, Bass und Schlagzeug –gleichzeitig. Wir haben ihn vor einem Konzert besucht und zur Studio- und Live-Umsetzung der „One-Man-Show“ befragt.

Test: MAAT RSPhaseshifter

MAAT hat sich dem digitalen Klon des Hardware-Phasenspezialisten W2324 von Roger Schult angenommen. Der MAAT RSPhaseshifter im Test.

Test: Keyboard-Controller/Interface IK Multimedia iRig Keys I/O 49

Als IK Multimedia im Spätsommer in einem Teaservideo eine neue „Production Station“ ankündigte, waren die Erwartungen groß. Das iRig Keys I/O wird diesen gerecht – hier bekommen Homerecordler ein komplettes Studio für daheim und unterwegs.

Studioreport: Iksample Studio Berlin

Nicht immer müssen es riesige Aufnahmeräume und Tonnen an Outboard-Equipment sein: Wir haben den erfolgreichen Tonstudiobetreiber und Komponisten Ilja Köster in seinem breit aufgestellten Iksample Studio besucht. 

Praxisreport: 3D-Audio

3D-Audio erlebt zurzeit einen Hype. Obwohl Disney schon 1940 den ersten Film in 3D-Audio herausbrachte, steht das Format scheinbar noch am Anfang. Welche immersiven Audioformate aber gibt es? Was sind ihre Vor- und Nachteile?

Test: USB Audio-Interface IK Multimedia iRig Pro I/O

Das Portfolio portabler Recording-Lösungen des italienischen Herstellers IK Multimedia wächst und wächst. Nun bekommt die beliebte Interface-Serie iRig einen Neuzugang, der sich sehen – und hören – lassen kann.

Test: Phonoverstärker SPL Phonos

Vorsicht Suchtgefahr   Die Analogtechnik-Experten von SPL legen einen Phono-Vorverstärker vor, der mit Hochspannung auch feinste Tonabnehmersignale glanzvoll in Szene zu setzen vermag. Von Freda Ressel und Michael Vorbau   Die Schallplatte erlebt nachhaltig ein Comeback, mit jährlichen Wachstumszahlen, die selbst die größten Optimisten kaum zu proklamieren trauten. In Großbritannien sind jüngst die Vinylverkäufe auf […]

Reportage: Recording-Workshop Sylvia Massy

Keine Scheuklappen   Die Produzentin und Tontechnikerin Sylvia Massy hält einen experimentellen Workshop im Castle Studio Röhrsdorf ab. Im Gepäck: ein Föhn, zerschnittene Lautsprecherkabel, ein Schlauch, ein zerschundener Gitarren-Body und ein umgebauter Telefonhörer – allesamt für Soundeffekte. Von Nicolay Ketterer   Im gekachelten Keller-Hallraum der Castle-Studios spielt Hella-Comet-Gitarrist Jürgen Hochsam eine Spur ein, mit atmosphärisch-klaustrophobischem […]

Reportage: Bohren & der Club Of Gore live

Eine Metal-Band verlegt sich auf Ambient-Jazz, will als musikalische Einheit wahrgenommen werden und dunkelt die Bühne auf Schummerlicht ab. Dazu ein „mobiler“ Club – ein früheres Kühlschiff der DDR-Fischereiflotte, das als „Kulturkahn“ im Hamburger Hafen liegt. Skurril!

Test: Mikrofon-Modeling-System/Großmembranmikrofon Townsend Labs Sphere L22

Stellen Sie sich vor: Sie bekämen den Klang aller legendären Mikrofone, von denen Sie immer geträumt haben, in Form eines einzigen, bezahlbaren Produkts. Townsend Labs möchte diesem Wunsch mit seinem Sphere L22 Mikrofon-Modeling-System denkbar nahekommen.

News: Waves präsentiert Kopfhörer-EQ-Kalibrierung für Nx Virtual Mix Room

Ausgewogene Bedingungen Der Nx Virtual Mix Room – ein virtueller Abhörraum für die Arbeit mit Kopfhörern – erwies sich im Test (Professional audio 06/2016) als nützliches Tool mit überzeugenden Resultaten und besonderen Features wie der virtuellen Übersetzung von Kopfbewegungen. Nun erweitert Waves das Plug-in aufgrund hoher Nachfrage um eine Kopfhörer-EQ-Kalibrierung, die eine Korrektur des Frequenzgangs […]

Praxis-Report: Drum-Recording im ehemaligen Vox-Klangstudio

Versuch und Irrtum   Drums in einem Raum aufzunehmen ist eine Herausforderung, besonders wenn es sich um ein ehemaliges, inzwischen gänzlich leergeräumtes Studio handelt und sämtliches Equipment samt Studio-Verkabelung mitgeschleppt werden muss. Über die kleinen und großen organisatorischen Probleme einer „autarken“ Field-Recording-Session. Von Nicolay Ketterer (Fotos: N. Ketterer)   „Lieber nach vorne schauen!“ lacht Volker […]

Test: Mikrofon-Interface IK Multimedia iRig Mic Studio

Für Monoaufnahmen in Studioqualität braucht man heute nicht mehr viel: Ein Smartphone, ein paar In-Ears und das neue IK Multimedia iRig Mic Studio (plus Zubehör) reichen aus und passen bequem in die kleinste Handtasche.

Mikrofon/DI-Vorverstärker Warm Audio WA-412

Der texanische Hersteller Warm Audio legt nach und präsentiert mit dem WA-412 einen vierkanaligen Mikrofon- und DI-Preamp im Stile des legendären API 312 Mic Pre, der Instrumente aller Art verstärken und mit seinem speziellen Sound veredeln möchte.

Interview: Newcomer-Band Ananasbaum

Dass sich Musik auch mit amtlichem Sound im Proberaum produzieren lässt, bewiesen die Deutschrocker Ananasbaum mit ihrer EP „Feuer am Himmel“. Wie das gelang, erzählte uns Sänger Steven Wimmer im Interview.

Story: Tingvall Trio

Die spärliche Bühnenbeleuchtung wirkt nahezu heimelig in der halb industriellen, halb atelierhaften kleinen Halle. Bestuhlte Reihen werden links von Stehtischen flankiert, flackernde Teelichter sorgen für gefühlte Wärme. Dass es sich bei dem Veranstaltungsort in Mannheim ursprünglich um eine Feuerwache gehandelt hat, daran erinnern in dem rechteckigen, langen Raum höchstens die Pflastersteine am Boden und die Betonwände, vielleicht noch ein paar Belüftungsrohre aus Metall. 1975 rückte hier der letzte Löschzug aus, sechs Jahre später entstand in den Räumlichkeiten ein Kulturzentrum. Vor knapp zehn Jahren wurde das ganze professionalisiert, seitdem gilt die Alte Feuerwache als überregional bekannte Konzert- und Veranstaltungsstätte.

Reportage: Phoenix live in Neu-Isenburg

Zwischen Reiz und Überflutung   Es ist selten, dass eine französische, englisch singende Band große Hallen in den USA füllt: Die Indie-Elektro-Truppe Phoenix hat dort einen Nerv getroffen und ist auch hierzulande erfolgreich. Wir haben mit FoH Matt West über die Live-Technik der aufwendigen Produktion gesprochen und ihn bei einem Konzert der Band in Neu-Isenburg […]

Load More