Comeback

Vom 26. bis 29. April 2022 feiert die Event-Branche im Rahmen der Prolight + Sound ihr Comeback. Das Angebot gliedert sich in die Themensegmente ProLight (Halle 12.0, 12.1), ProAudio (11.0, 11.1), ProMedia (11.1) ProStage (12.0) und ProEvent (12.0, 12.1 und Freigelände). Einen besonderen Produktschwerpunkt in 2022 bildet der Bereich der Theater- und Bühnentechnik.

Die neue Theater + Light Stage präsentiert ein spezialisiertes Vortragsprogramm und gibt Anbietern von Bühnen- und Lichttechnik die Möglichkeit zur Vorstellung ihrer Neuheiten im Rahmen von Produktdemos. Erstmals zeigt die Messe mit dem Studio Village auch einen eigenen Ausstellungsbereich für Studiolösungen und Recording. Mit dem „Green Event Day“ am 27. April bietet das Programm erstmals einen Thementag rund um den verantwortungsbewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen. Etablierte Formate wie die „Live Sound Arena“ und die „Audio Demo Rooms“ gehen in eine neue Runde.

Die Teilnahme an Vorträgen, Workshops und Produktdemos ist mit gültigem Ticket kostenfrei möglich.

HTTPS://PROLIGHT-SOUND.COM

Bitte teilen Sie diesen Beitrag