Neues aus Down Under

Mit dem „WS-Chroma“ gibt es jetzt für Rodes Richtrohrmikrofon VideoMic NTG einen Windschutz in Chroma-Key-fähigem grün bzw. blau. Der 13 cm lange Schaumstoffwindschutz hat einen Innendurchmesser von 22 mm und eine Bohrtiefe von 100 mm. Dreht man vor einem Green- oder Bluescreen, lässt sich in der Post Production mittels Chroma Keying der vordere Teil des VideoMic NTG aus dem Bild entfernen. Die UVP für das 2er-Pack mit beiden WS-Chroma beträgt 21,90.- Euro. Es ist ab Ende November 2021 verfügbar.

Für Vlogger gibt es den Fellwindschutz WS9 für das VideoMicro, VideoMic Me, VideoMic Me-L und VideoMic-C in vier neuen Farben. Mit einer Kombination aus Schaumstoffgeflecht (innen) und Kunstfell schützt er bei Außenaufnahmen vor Störgeräuschen. Die UVP für die ab Ende November 2021 lieferbaren Modelle WS9-P (pink), WS9-G (grün), WS9-B (blau) und WS9-O (orange) beträgt jeweils 21,90.- Euro (alle Preise inkl. MwSt.).

HTTPS://RODE.COM

HTTPS://HYPERACTIVE.DE

Bitte teilen Sie diesen Beitrag