Neues aus Down Under

MIt dem „AI Micro” stellt RØDE ein mobil nutzbares USB Audio-Interface mit zwei Mikrofoneingängen und einem Stereo-Kopfhörerausgang vor. Das Gerät (4x4cm) funktioniert sowohl mit Mac und PC als auch mit Smartphones und iPhones.

Neben Mikrofonen mit 3,5 mm TRS-Stecker, kann das RØDE smartLav+ ohne Adapter angeschlossen werden. Das AI Micro erkennt automatisch, ob ein Mikrofon mit TRS- oder TRRS-Stecker angeschlossen wird und ändert entsprechend die Belegung. Im Lieferumfang sind drei, jeweils 3 Meter lange USB-Anschlusskabel enthalten (SC21 / Lightning, SC22 / USB-C, und SC23 / USB-A). Der 3,5 mm Kopfhörerausgang dient zur Signalwiedergabe oder zum latenzfreien Abhören der Aufnahmesignale. Über die kostenlose Software „RØDE Central“ lässt sich das AI-Micro konfigurieren und updaten. Außerdem ist es mit der ebenfalls kostenfreien Podcast- / Streaming-Software „RØDE Connect“ kompatibel.

Das AI-Micro ist ab Mitte Dezember 2021 zu einer UVP von 79.- Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

HTTPS://RODE.COM

HTTPS://HYPERACTIVE.DE

Bitte teilen Sie diesen Beitrag