Smartphone – Studio

Roland präsentiert mit dem Go:Mixer Pro-X, das neueste Mitglied der gleichnamigen Serie an Audio-Mixern für Smartphones und Tablets. Das Gerät (215 g) richtet sich u.a. an  Content-Produzenten, die unterwegs vielfältige Audioanschlüsse benötigen.

Im Vergleich zum Vorgänger unterstützt der Pro-X mehr Android- und iOS-Geräte und bietet neben einem Pad-Schalter für den Gitarren- / Bass-Eingang die Möglichkeit, ein externes Headset-Mikrofon oder das integrierte Mikrofon von Smartphone-Ohrhörern als Klangquelle zu verwenden. Anwender können bis zu sieben Audioquellen anschließen und mischen, darunter XLR-Mikrofone, Gitarre / Bass, ein Stereo-Instrument sowie zwei Stereo-Line-Geräte. Der Kopfhöreranschluss kann ein zusätzliches Mikrofonsignal aufnehmen.

Per Loopback-Funktion lassen sich Musik und andere Audiosignale von einem angeschlossenen Mobilgerät in den Mix integrieren. Auf digitaler Seite verfügt der auch als Standalone-Mixer und Audio Interface nutzbare Pro-X über einen USB Micro-B-Anschluss. Im Lieferumfang enthalten sind je ein Lightning-, USB-C- und vierpoliges TRRS-Kabel. Die Stromversorgung erfolgt über vier AAA-Batterien oder die USB-Verbindung.

Der Straßenpreis beträgt 149.- Euro (inkl. MwSt.).

HTTPS://ROLAND.COM

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag