Akustisches Spielerlebnis

Roland hat mit den Modellen TD-50KV2, TD-50K2 und VAD706 drei neue V-Drum Kits mit dem TD-50X Sound-Modul und digitalen Pad-Konfigurationen inklusive der neuen VH-14D Digital Hi-Hat präsentiert.

Das VAD706 ist das neue Topmodell der V-Drums Acoustic-Design-Serie und kombiniert die Roland V-Drums-Technologien mit dem Look eines akustischen Schlagzeugs. Die Fullsize-Holzkessel sind in den Finishes Natur-, Kirsche- und Ebenholz-Hochglanz sowie Perlmutt-Weiß erhältlich.

Das TD-50X Sound-Modul ist das Zentrum der neuen Kits, mit über 900 Sounds, darunter zahlreiche neue Kick-, Snare-, Hi-Hat-, Tom- und Becken-Sounds. Zudem stehen 70 spielfertige Preset-Kits bereit, die jeweils auf einen vollen, druckvollen und dynamischen Sound hin optimiert wurden. Das TD-50X ist das erste V-Drums-Produkt für die Roland-Cloud, eine stetig weiterentwickelte Plattform für authentische Roland Software-Synthesizer und Sound-Bibliotheken.

Die Roland-Cloud schaltet eine wachsende Sammlung an hochwertigen V-Drums Kits und ausgewählten Samples für die Bereiche Musikproduktion und Live-Performance frei. Durch eine Mitgliedschaft erhält man direkten Zugang zu existierenden und zukünftigen Inhalten. Besitzer eines TD-50-Moduls können dieses über ein kostenpflichtiges Upgrade in der Roland-Cloud um sämtliche neuen Funktionen des TD-50X erweitern, inklusive optimierter Sounds für die neue VH-14D Digital Hi-Hat.

Darüber hinaus steht ein kostenloses Update für die TD-50 und TD-27 Module zur Verfügung, das die erweiterte Sensor-Erkennung der VH-14D Hi-Hat unterstützt, jedoch keine neuen Sounds beinhaltet.

HTTPS://ROLAND.COM

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag