Kapsel-Flexibilität

Shure hat den kabelgebundenen, langen Mikrofonhandgriff VPH vorgestellt, der speziell für Interviews sowie Live-Berichterstattungen vor der Kamera entwickelt wurde. Reporter können daran eine Vielzahl austauschbarer Kapseln aus dem Drahtlosportfolio des Herstellers anschließen und erhalten damit Zugriff auf die verschiedenen Richtcharakteristiken und Klänge der Kapselmodelle PG58, SM58, SM86, SM87A, Beta 58A, Beta 87A, Beta 87C, VP68, KSM8 und KSM9. Zudem ermöglicht die Länge des Griffs die Anbringung von Broadcast-Flags. Der Anschluss erfolgt via XLR-Verbindung und für die Stromversorung wird eine externe Phantomspeisung benötigt.

www.shure.de

Bitte teilen Sie diesen Beitrag