Wandler-Upgrade

SPL präsentiert mit dem DAC768xs einen Nachfolger des D/A-Wandlers DAC192 vor. Der Wandler ist eine kleine Version des Referenzmodells DAC768 aus dem Phonitor xe und Director Mk2 und soll auf digitaler Ebene nahezu den gleichen Klang und Funktionsumfang vorweisen. So verfügt er über den gleichen Wandlerchip AK4490 von AKM, arbeitet mit 32 Bit und unterstützt Abtastraten bis zu 768 kHz und DSD4. Mit dem DAC768xs ist es nun möglich, Audioinhalte mit dem internen DAC im Phonitor x und Phonitor e in hoher Qualität, zum Beispiel in PCM oder DSD, wiederzugeben. Im Gegensatz zum DAC768 besitzt der kleinere DAC768xs keine separaten analogen Tiefpassfilter und keinen AES/EBU-Eingang. Die Produkte SPL Phonitor x und Phonitor e mit dem DAC768xs sind ab sofort verfügbar. Zudem lässt sich jeder Phonitor mit DAC192 per Upgrade durch SPL mit dem neuen Wandler ausstatten.

www.spl.audio

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag