Fortschritt inklusive

Steinberg hat jetzt die mit Spannung erwartete siebte Nuendo-Generation veröffentlicht. Das Audio-Post-Production-System stellt mit Game Audio Connect eine neue Schnittstellentechnologie vor, die den direkten Transfer von Audio-Elementen zur Wwise-Audio-Middleware-Lösung von Audiokinetic ermöglicht. Für Sound-Designer und andere Anwender, die mit einer großen Anzahl Audiodateien umgehen müssen, ermöglicht das neue Render-Export-Feature die Speicherung einer frei wählbaren Auswahl von Audiodateien in einem bestimmten Verzeichnis während die Render-in-Place-Funktion das Bouncen direkt im Projekt erlaubt.

Die neuen VCA-Fader helfen beim Erstellen komplexer Mischungen für Film- und TV-Projekte und ermöglichen fortschrittliche Automationen. Zu den weiteren Verbesserungen gehören 50-fps-Timecode-Unterstützung sowie ein neues Timecode-Eingabeschema und Automationskurven, die dem Trimmen von Events folgen. Die überarbeitete Spurliste und der Inspector-Bereich sorgen für eine bessere Lesbarkeit während die neue VST Rack Zone einen festen Platz für die Mediabay und das VST Instrument Rack innerhalb des Projektfensters bietet. Das optionale Nuendo Expansion Kit (NEK) 7 enthält verschiedene Funktionen, die Nuendo in eine vollausgestattete Kompositionslösung verwandeln. Die Nuendo-7-Vollversion ist für rund 1.800 Euro im Fachhandel und im Steinberg Online Shop zu beziehen. Das NEK ist online für knapp 180 Euro erhältlich. Kunden, die Nuendo 6.5 oder eine Vorgängerversion seit dem 20. April 2015 aktiviert haben, sind berechtigt, ein kostenloses Grace-Period-Update auf die aktuelle Version herunterzuladen.

Weiterhin stellt Steinberg ein neues Expansion Pack für Groove Agent 4 und Groove Agent SE 4 vor. The Songwriter’s bietet ein komplettes Akustik-Drumkit, das mit Sticks und Rods gespielt werden kann und verschiedene Styles beinhaltet, die besonders für Singer-Songwriter und Musiker in den Genres Folk, Country und Indie geeignet sind. Enthalten sind über vier Gigabyte an Sample Content, wobei jeder Drumsound in 24-Bit-Auflösung bereit steht und aus 16 Velocity-Stufen sowie sechs Samples pro Schlag (Round Robins) besteht. Die 20 mitgelieferten Styles beinhalten jeweils Intros, Hauptteile, Fills und Endings und lassen sich nach Bedarf in Komplexität und Intensität variieren. Das VST Sound Instrument Set The Songwriter’s ist exklusiv im Steinberg Online Shop für rund 60 Euro erhältlich.

www.steinberg.net

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag