Professional audio sucht die cleversten Studio-Hacks!  Schicken Sie uns Fotos von Ihren improvisierten Studiolösungen und gewinnen Sie das USB-Interface IK Multimedia iRig Pro I/O.

Studio-Hacks? Was soll das denn sein?

Ein simpler Haken als Kopfhörer-Aufhängung oder eine selbstgebaute Lösung für den Schreibtisch (oben): Studiohacks sparen Platz und Geld (Fotos: Kilian Bungert)

Alltagsgegenstände umfunktionieren und so mit einfachen Mitteln in MacGuyver-Manier für Ordnung im Studio sorgen – Studio-Hacks liegen voll im Trend. Das Internet läuft geradezu über mit cleveren Ideen, das Tonstudio auf geldsparende Weise „aufzumöbeln“, in den Foren ist das Thema heiss diskutiert.  HAben Sie auch Studio-Hacks gefunden, die Ihnen das Leben im Studio einfacher machen? Dann machen Sie beim Fotowettbewerb mit! Egal ob Sie billige Schränke zu Instrumentenaufbewahrung umgebaut haben, Kabelordnungssysteme aus Alltagsgegenständen ihr Eigen nennen oder mit simplen Mitteln für mehr Platz auf dem Studiotisch gesorgt haben – wir wollen Ihre kreativen Ideen sehen!

Unter den besten Einsendungen verlosen wir ein IK Multimedia iRig Pro I/O (Test in Professional audio 09/2017).

„Das iRig Pro I/O ist ein gut ausgestattetes Interface im Miniaturformat, das sowohl für iOS, Android als auch Mac und PC out of the Box eine superflexible Aufnahmemöglichkeit darstellt. Ein überaus üppiges Software-Bundle wertet es zusätzlich auf.“

Einsendeschluss ist der 31.05.2018

Jetzt Foto hochladen und gewinnen:

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag