Test

Test: Austrian Audio OD5 – Urleiwandes Universalmikro

2023-01-11T09:45:27+01:0011. Januar 2023|Kategorien: Hardware, Tests|Tags: , , , , , |

Dynamische Instrumentalmikrofone gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Bleibt da überhaupt noch Spielraum für Innovation? Anscheinend ja, denn aus Österreich kommt mit dem OD5 ein Mikrofon auf den Markt, bei dem augenscheinlich viele Aspekte neu gedacht wurden. Der jüngste Sprössling von Austrian Audio überrascht nicht nur mit eigenständiger Optik, sondern auch mit einem neuen technischen Ansatz.

Das große Professional audio Testjahrbuch 2023

2023-01-18T10:11:22+01:0015. November 2022|Kategorien: Ausgaben, News|Tags: , , , , , , |

Um das Jahr 2022 aus redaktioneller Sicht noch einmal in angemessener Form Revue passieren zu lassen, fassen wir in unserem „Professional audio Testjahrbuch“ die aus unserer Sicht wichtigsten, spannendsten und innovativsten Soft- und Hardware-Produkte zusammen und bieten auf 140 Seiten einen Überblick über die vergangenen zwölf Monate. Das Jahrbuch dient dabei auch als Helfer und Inspirationsquelle für die eigenen Produktionen, wartet mit fundierten Praxistests unseres Autorenteams auf und richtet sich dabei an Einsteiger und Fortgeschrittene aus dem Home-Recording- und semi-professionellen Bereich, aber auch ausgelernte Produzenten kommen in jeder Hinsicht auf ihre Kosten.

Test: KORG modwave & wavestate

2022-05-05T09:40:25+02:005. Mai 2022|Kategorien: Hardware, Tests|Tags: , , , , , , |

Was KORG mit seinen digitalen Synths macht, gleicht einer Revolution. Zunächst erschien der neue modwave mit „Kaoss-Physics“-Tool. Dann kamen ein Editor für modwave und einer für den wavestate Synth mit einem 2.0-Update hinzu, dazu ein Sample-Builder, mit Hilfe dessen man in beide Synths eigene Samples laden kann. Während des Testens kam dann noch die Meldung über neue „native“-Softwarevarianten von wavestate und opsix als Plugin. Es fühlte sich ein wenig an, als wäre ich beim Graben auf eine Goldader gestoßen. Den Test musste ich einige Male umschreiben, doch die Reise war die Mühe wert.

Test: DAW Ableton Live 11

2022-03-31T16:07:50+02:0031. März 2022|Kategorien: Software, Tests|Tags: , , , , |

Ableton Live 11’s Public Beta kommt mit zahlreichen Verbesserungen, neuen Effekten und einer zum Hauptthema gewordenen Integration von MPE-Funktionen. Die Einführung von Comping, Spektralsynthese und Follow Tempo sind symbolisch dafür, dass Ableton Live dreigleisig unterwegs ist: 1.) Live wird immer mehr eine große DAW, 2.) Live wird immer mehr ein experimentelles Soundlabor 3.) Live wird ein immer besseres Live-Tool. 

Test: Standalone-Groovebox Native Instruments Maschine+

2022-03-18T10:14:28+01:0015. März 2022|Kategorien: Hardware, Tests|Tags: , , , , , |

Mit Maschine+ präsentiert Native Instruments erstmals eine Standalone-Workstation-Lösung. Ein Computer wird dabei natürlich immer noch verwendet, aber diesmal ist er in der Maschine Hardware selbst drin. Wie gut kann man Maschine-Hardware wirklich “Standalone” bedienen? Diese und andere Fragen arbeitet Autor Heiner Kruse in einem zweiteiligen Test heraus, präsentiert die Basics und erklärt den Workflow mit der Groovebox.

Nach oben